Blog

01

Jan

24 Stunden Pflege zu Hause oder Pflegeheim ?

Im Alter oder bei körperlicher Einschränkung benötigen viele Menschen Hilfe bei der Bewältigung des Alltags. In vielen Fällen können Pflegebedürftige in ihrer vertrauten Umgebung bleiben und Unterstützung durch 24-Stunden-Pflegekräfte erhalten. 

09

Mar

24 Stunden Pflege für Senioren mit oder ohne Pflegegrad

Pflegebedürftigkeit ist ein Thema, das uns alle betreffen kann.

Es ist wichtig, im Vorfeld zu wissen, welche Möglichkeiten es gibt, um eine angemessene Pflege zu gewährleisten. Hier kommen die Pflegegrade ins Spiel. Pflegegrade sind eine Einteilung, die den Grad der Pflegebedürftigkeit einer Person beschreibt. Sie wurden im Rahmen der Pflegereform von 2017 eingeführt und lösten die bisherigen Pflegestufen ab. Die Pflegegrade werden von der Pflegeversicherung festgestellt und sind maßgeblich für die Höhe der Leistungen, die ein Pflegebedürftiger erhält. Es gibt insgesamt fünf Pflegegrade, die sich nach dem Umfang der Pflegeleistungen richten, die eine Person benötigt.